Rezepte


Banana Bread

Bananenbrot

Was tun, wenn man zu viele überreife Bananen zu Hause hat? Richtig! Bananen Brot backen! 🙂 Bananen Brot ist ein tolles Rezept, das sogar für totale Back-Muffel geeignet ist, da es nicht sehr viele Zutaten braucht. Zutaten für eine Kastenform: -) 4 reife Bananen -) 200g Mehl (Vollkorn oder normal) -) 50ml Rapsöl -) 100ml […]

read more

Würziges Quitten-Chutney

Chutney

Im Herbst fallen neben Äpfeln und Birnen auch noch unzählige Quitten an. Doch was sind Quitten und was macht man daraus? Sie sehen irgendwie aus wie Äpfel und haben auch gewisse Ähnlichkeit mit Birnen. Tatsächlich gehören Quitten zur selben Pflanzenfamilie wie Äpfel und Birnen, lassen sich aber selten roh essen. Ich konnte es mir natürlich […]

read more

Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara – ein beliebtes Gericht beim Italiener oder im Urlaub. Zwar schmeckt es gut, ist aber nicht unbedingt ein Schlankmacher und vegan ist es schon gar nicht. Deswegen gibt es von mir die rein pflanzliche und vollwertige Variante zum Nachkochen. Schmeckt meiner Meinung nach sogar besser als das Original! 🙂 Zutaten für 2 Personen: […]

read more

Rührtofu

Tofuspeis

Früher, als ich noch nicht vegan war, habe ich zum Frühstück sehr gerne Eierspeis gegessen. Damals als „Koch-Anfängerin“ war das ein willkommenes Rezept: Es war einfach, hat gut geschmeckt und Energie für den ganzen Tag geliefert. Allerdings nimmt man mit so einer Portion Eierspeis auch eine ordentliche Menge an gesättigten Fettsäuren und Cholesterin zu sich. […]

read more

Zucchini-Karotten-Aufstrich

Brotaufstrich

Endlich habe ich meinen inneren Schweinehund überwunden und begonnen Aufstriche selber zu machen. 🙂 Die gekauften Aufstriche sind ja schön und gut, aber Hand aufs Herz, irgendwann hat man die gängigen Geschmacksrichtungen auch mal satt und mit 2,50 – 3,50 Euro pro Glas sind sie auch nicht gerade günstig. Selber gemachte Aufstriche sind nicht nur […]

read more

Veganer Obazda

Obazda

Sommerzeit ist auch Biergartenzeit! 🙂 Nichts ist schöner, als an einem heißen Sommertag ein kühles Bier trinken zu können und sich einen kleinen Snack zu gönnen. Da es in Biergärten bekanntlich nicht so viel Veganes gibt, hab ich mal probiert das traditionelle Obazda-Rezept ohne tierische Zutaten abzuwandeln und ich muss sagen: Mit der rein pflanzlichen […]

read more

Heidelbeermarmelade

Marmelade

Noch immer sind die Wälder voll mit Heidelbeeren (Blaubeeren). Die gesammelte Ernte eignet sich hervorragend, um Marmelade daraus herzustellen. Marmelade selber zu machen, kann ich nur empfehlen, da man selber bestimmen kann, wieviel Zucker hineinkommt. In den gekauften Marmeladen ist meist der Zuckeranteil sehr hoch und der Fruchtanteil entsprechend gering. So kann man von der […]

read more

Vollwert-Palatschinken (Pfannkuchen)

Palatschinken

Palatschinken (Pfannkuchen) lassen sich wunderbar auch vegan zubereiten. Tauscht man das Weißmehl gegen Vollkornmehl aus, werden sie sogar zu einer richtig nährstoffreichen Nachspeise! 😉 Zutaten für ca. 8 Palatschinken: – 150g frisch gemahlenes Vollkorn-Weizenmehl – 200ml Hafermilch – 100ml Wasser – 1 TL Natron – 1 Prise Salz – 4 EL Löwenzahnhonig (oder anderes Süßungsmittel) […]

read more

Vegane Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Was tun wenn der eigene Garten von riesigen Monster-Zucchini überschwemmt wird? Klar, Suppe machen! In einer Suppe lässt sich ganz schön viel verarbeiten und die überzähligen Portionen lassen sich sehr gut einfrieren und für einen späteren Zeitpunkt aufheben. So hat man z.B. auch im Winter die Möglichkeit Zucchini zu genießen! 😉 Zutaten: – 1 große […]

read more

Vegane Heidelbeer-Topfen Torte

Heidelbeertorte

Jetzt im Juli ist Heidelbeer- (Blaubeer-) Hochsaison! Was für ein schönes Gefühl in den Wald hinauszugehen und sich an den unzähligen Sträuchern bedienen zu können. Dabei muss ich immer aufpassen nicht zu viel zu pflücken, denn die Beeren halten sich nicht all zu lange und müssen rasch verarbeitet werden. Bei so einer Flut an reifen […]

read more