Rezepte


Zucchini-Brennnessel Lasagne

Lasagne

Die Zucchiniernte hat begonnen! Was macht man bloß mit so viel Gemüse? Eine tolle Möglichkeit Zucchini zu verarbeiten, ist eine Lasagne daraus zu machen und zwar ganz ohne Teigblätter. 🙂 Denn die Teigblätter werden durch dünne Zucchinistreifen ersetzt und machen die Speise dadurch kalorienärmer und gesünder. Für den zusätzlichen Vitaminkick kann man frische Brennnesselblätter hinzufügen, […]

read more

Green Smoothie: „La Bomba“

Green Smoothie

Die Zutaten für Grüne Smoothies müssen nicht immer um die halbe Welt reisen. Gerade jetzt in den Sommermonaten liefert uns die Natur reifes sowie regionales Obst und Gemüse in Hülle und Fülle! Wer kreativ ist und gerne neue Rezepte ausprobiert, wird schnell ein Smoothie-Rezept finden, bei dem alle Zutaten direkt (oder fast direkt) vor der […]

read more

Fruchtige Smoothies von Buah #2

Wunderbombe

Kürzlich habe ich nach meinem Lauftraining einen weiteren Smoothie von Buah verkostet; diesmal die „Wunderbombe“. Der Smoothie besteht aus Sauerkirschen, Apfel, Banane, Aronia und schwarzer Johannisbeere. Beeren enthalten Antioxidantien in ganz besonders hoher Konzentration und können dadurch freie Radikale neutralisieren. Im Klartext bedeutet das, dass unser Körper jung gehalten wird, vor Krankheiten geschützt werden kann […]

read more

Fruchtige Smoothies von Buah #1

Buah

Kürzlich habe ich die Smoothies von Buah probiert, mein Fazit: sie sind extrem lecker und im Handumdrehen zubereitet. Lästiges schneiden, waschen und schnibbeln fällt weg, denn die frechen Früchtchen sind bereits klein geschnitten, gefriergetrocknet und pro Portion verpackt. Dank der Gefriertrocknung bleiben alle Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente erhalten. Die Smoothies von Buah sind eine ideale […]

read more

Holunderblütensirup

Holler

Mai und Juni ist Holunderblütenzeit. Überall sind die weißen Blüten zu sehen und duften wunderbar! Holunder ist sehr gesund und eignet sich ideal als Hausmittel bei Erkältungen, da er schweißtreibend wirkt. Auch empfehlenswert ist die unterstützende Anwendung bei Harnwegsproblemen. Der Holunderblütensaft bzw. Sirup ist ein schmackhafter Durstlöscher an heißen Tagen und zudem saisonal und regional! […]

read more

Frisches Spargelspitzen-Bärlauchrisotto

Spargelrisotto

Was tun mit Spargel? Es gibt definitv mehr Verwendungsmöglichkeiten als Spargel mit Sauce Hollandaise; z.B. ein köstliches Risotto. Ein Risotto ist schnell gekocht, daher ideal für Kochmuffel, viel Beschäftigte und Kochanfänger geeignet. Verwendet man die „richtigen“ Zutaten, ist es zudem sehr gesund. Wichtig ist, bei der Auswahl der Zutaten, so regional und saisonal wie möglich […]

read more

Veganer Honig – wie ist das denn möglich!?

Honig

Als ich noch nicht vegan war, hatte ich Honig immer sehr gerne. Nun verwende ich als Süßungsmittel Agavendicksaft oder Ahornsirup. Diese sind von der Farbe und von der Konsistenz ähnlich dem Honig und schmecken auch sehr gut. Aber als ich unlängst veganen Löwenzahnhonig probiert habe, tat sich mir eine ganz neue Welt auf! 🙂 Löwenzahnhonig […]

read more

Feuriges Bohnenchili

Chili

Chili ist ein sehr beliebtes Gericht, welches sich auch ideal für die schnelle und einfache Küche eignet. Ein gutes Chili macht vor allem seine Würze aus. Die Sättigung (und Stabilisierung des Blutzuckerspiegels) erfolgt durch die Bohnen, daher kann man das Fleisch auch getrost weglassen. 😉 Zudem wird durch die scharfen Gewürze der Stoffwechsel angekurbelt und […]

read more

Wie mache ich Maki?

Maki

Maki – die kleinen, japanischen Röllchen stehen bei jedem Asiaten auf der Speisekarte und sind ein ideales „Fast Food“. Sie eignen sich auch als Häppchen für Gäste. Zudem spielen sie für die vegane Ernährung eine entscheidende Rolle; denn durch die Nori-Alge liefern sie schon ab 4g die nötige Dosis an aktivem Vitamin B12. Doch wie […]

read more

Der einfachste Marmorkuchen der Welt

Marmorkuchen

Für alle bei denen es schnell gehen muss oder die nicht so gerne backen, habe ich genau das richtige Rezept. Dieser vegane Marmorkuchen ist kinderleicht, daher auch gut für Einsteiger geeignet und schmeckt super lecker. 😉 Er kommt sogar gänzlich ohne Eiersatz aus! Zutaten: – 200ml Sojamilch (oder andere Pflanzenmilch) – 300g Dinkelmahl – 70g […]

read more